Online-Lexikon

LC-Stecker

Local Connector. In der Videotechnik kleiner, verbreiteter Stecker für Verbindungen über Lichtwellenleiter mit einer Verriegelung. Das Glasfaserkabel nach dem Multimode- oder Singlemode-Verfahren steckt in einer Ferrule mit einem Durchmesser von 1,25 mm. Der Stecker passt in so genannte SFP-Module und wird auch beim OpticalCon-System verwendet. Eine Adaption auf den in der Computertechnik verbreiteten SC-Stecker ist möglich.

LC-Stecker

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 05.07.2016

zurück zur Liste