Online-Lexikon

Target Level

Zielwert, der nach der Aussteuerungsrichtlinie EBU R128 bei der Messung der Integrated Loundness erreicht werden soll. Dieser Zielwert beträgt -23 LUFS mit einer Abweichung von ± 0,5 LU für vorproduzierte Programme und ± 1 LU für Live-Sendungen. Für die Einhaltung, also während der Aussteuerung werden die beiden Anzeigemodi Short Term Loudness und Momentary Loudness betrachtet.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 18.10.2015

zurück zur Liste