Online-Lexikon

SCSI

Small Computer Systems Interface. Parallele Schnittstelle zwischen Computern und Speichersystemen, wie z.B. Festplatten. Es gibt verschiedene SCSI-Standards mit Datenraten zwischen 5 und 320 Megabytes pro Sekunde. Im Gegensatz zur ATA-Schnittstelle können mehr als zwei und – je nach SCSI-Standard – bis zu 15 unterschiedliche Geräte angesprochen werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 13.04.2008

zurück zur Liste