Online-Lexikon

PTP

Precision Time Protocol. Protokoll, das die Verteilung einer genauen Uhrzeit innerhalb eines Netzwerks mit der Genauigkeit einiger Nanosekunden ermöglicht. Die aktuelle Version ist PTPv2, auch IEEE1558:2008 genannt und verwendet UDP.

PTP definiert die Zeit durch den Start einer Zählung von Nanosekunden seit dem 1.1.1970. Auf PTP basiert das Prinzip der Synchronisation von Videosignalen innerhalb eines Netzwerks, der Standard SMPTE ST 2059.

Vergl. NTP.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 14.03.2020

zurück zur Liste