Online-Lexikon

Azimut

Azimut

1.) Abweichung von der südlichen Blickrichtung auf einen Satelliten nach Westen oder Osten. Vgl. Elevation.

2.) Abweichung des Winkels eines Daten- oder Videokopfes in Bezug auf die Daten- oder Videospur. Damit wird ein Übersprechen zwischen benachbarten Spuren reduziert.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 07.09.2008

zurück zur Liste