Online-Lexikon

Wendepunktentzerrer

Früher verwendetes Gerät für die Korrektur eines stark verzerrten FBAS-Signals. Über die gesamte Videobandbreite von 5 MHz konnten verschiedene Frequenzabschnitte unterschiedlich stark verstärkt oder bedämpft werden. Da solche Verzerrungen heute nicht mehr zu erwarten sind und FBAS-Signale für eine qualitative Signalverteilung nicht mehr verwendet werden, sind Wendepunktentzerrer nicht mehr verfügbar.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 15.04.2008

zurück zur Liste