Online-Lexikon

Systemkamera

Elektronische Studiokamera, die sich in allen notwendigen Einstellmöglichkeiten fernbedienen lässt und in das vorhandene, meist herstellerspezifische Konzept eines Studios passt. Soll z.B. eine zusätzliche Kamera auf einem Kran oder eine Steadicam im Studio betrieben werden, ermöglicht nur eine ins System passende Kamera die volle Funktionalität technischer und gestalterische Anforderungen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 18.08.2008

zurück zur Liste