Online-Lexikon

Subpixel

Feinere Unterteilung eines Pixels bzw. eines Bildpunktes. Subpixel dienen z.B. bei formatumschaltbaren Kameras mit DPM-Chips der Erhaltung des horizontalen Bildwinkels bei gleicher Bildhöhe.

Als Subpixel werden auch manchmal die drei Bildpunktelemente Rot, Grün und Blau eines Pixels beschrieben. Farbige Bilder entstehen durch die additive Farbmischung der drei Bildpunktelemente.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 19.08.2016

zurück zur Liste