Online-Lexikon

Stuck Bits

Festgefahrene Bits. Bits, die sich an einer bestimmten Position eines Datenwortes über einen längeren Zeitraum nicht verändern und daher wahrscheinlich keinen Inhalt tragen. Dies ist z.B. bei den beiden niederwertigsten Bits der 10-Bit-Quantisierung eines SDI-Signals der Fall, das mit nur 8 Bits übermittelt wird. Eine korrekte Aussage ist nur bei bewegtem Bildinhalt möglich.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 18.08.2008

zurück zur Liste