Online-Lexikon

QHD

Quarter High Definition. Ein Viertel der Auflösung eines HD-Signals mit 1920 Pixel und 1080 Zeilen. Diese Auflösung wird z.B. von Suchermonitoren auf LC-Basis verwendet, die jede zweite Spalte und jede zweite Zeile weglassen. Zwar ist dabei nicht die volle HD-Auflösung zu sehen, aber es treten auch keine weiteren störenden Artefakt auf, weil keine qualitätsmindernde Skalierung stattfindet, sondern nur Bildinformationen weggelassen werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 02.12.2014

zurück zur Liste