Online-Lexikon

Ortsfrequenz

spatial frequency

Anzahl periodischer, sich wiederholender Ereignisse bezogen auf eine Längeneinheit. Damit lässt sich z.B. mit Testbildern – bestehend aus schwarz/weißen Streifen – eine Auflösung in Linienpaare pro Millimeter angegeben. Auch eine Angabe in Linienpaare pro Inch ist üblich.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.12.2012

zurück zur Liste