Online-Lexikon

MPO/MTP-Stecker

MPO steht für Multiple-Fiber Push-On/Pull-Off und definiert einen Standard. MTP steht für Multifiber Termination Push-On und beschreibt einen Produktnamen. MPO- und MTP-Stecker sind zueinander kompatibel und unterscheiden sich nur durch unterschiedlich ausgeführte Führungsstifte. In beiden Fällen handelt es sich um Steckerverbinder für Lichtwellenleiter mit 12, 24 oder 48 Pins und acht, zehn oder mehr Lichtwellenleitern in einer gemeinsamen Ferulle für die Übertragung hoher Datenrate ab 40 Gigabits pro Sekunde.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2022. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 06.06.2022

zurück zur Liste