Online-Lexikon

Long GOP

long GOP

Long Group of Pictures. Eine längere Gruppe mehrerer Bilder innerhalb einer GOP-Sequenz, bestehend aus I-Frames, P-Frames und B-Frames, bei der der Abstand zweier I-Frames größer als 4 Bilder ist. Je größer der Abstand ist, desto stärker kann der Datenreduktionsfaktor sein. Dieser ist aber auch abhängig vom Bildmaterial.

Beim Streaming von Bildmaterial können Störungen eine größere Auswirkung haben, je länger eine GOP ist. Eine Long GOP hat keinerlei Auswirkungen auf die Präzision eines Schnitts. Eine typische Bildfolge eines Materials mit einer Long GOP von 12 wäre beispielsweise I-B-B-P-B-B-P-B-B-P-B-B-I.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 12.06.2016

zurück zur Liste