Anmelden

Online-Lexikon

KEF

Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten. Die von der KEF für jede Gebührenperiode errechnete Gebührenempfehlung dient zusammen mit den eigenen Vorstellungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten den Bundesländern als Grundlage für die Gebührenermittlung. Vgl. GEZ.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 22.12.2012

zurück zur Liste