Online-Lexikon

Kanalcodierverfahren

line coding

Technik zur Übertragung und Aufzeichnung digitaler Signale. Das Signal wird dadurch z.B. an die Besonderheiten des Übertragungskanals digitaler Videosignale oder an die Erfordernisse bei der Aufzeichnung auf digitale MAZ-Formate angepasst. Vgl. Bi-Phase-Mark-Code, NRZ, NRZI, SSNRZI.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 12.08.2008

zurück zur Liste