Online-Lexikon

Input Backoff

Die Beziehung zwischen dem Input Backoff und dem Output Backoff beschreibt die Kennlinie eines High Power Amplifiers. Dabei gibt der Output Backoff an, um welchen Betrag die Ausgangsleistung abnimmt, wenn die Eingangsleistung reduziert wird. Bei digitaler Satellitenübertragung muss ein Input Backoff von etwa 10 dB eingehalten werden. Damit wird sichergestellt, dass sich das verstärkte Signal im linearen Teil der Kennlinie befindet und frei von Intermodulationsprodukten ist.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 20.01.2004

zurück zur Liste