Online-Lexikon

Havariekreuzschiene

Parallel zum Bildmischpult liegende Videokreuzschiene, auf der ebenfalls alle sendewichtigen Bildquellen aufliegen. Bei einem Ausfall des Bildmischpults können die Bildquellen dann noch mit der Havarie-Kreuzschiene per Hartschnitt geschaltet werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 15.08.2008

zurück zur Liste