Anmelden

Online-Lexikon

Dezibel

decibel

Relatives Maß mit logarithmischen Zahlenwerten. Gibt den Unterschied zweier Größen an, die Abkürzung ist dB. Kann z.B. die Verstärkung oder Dämpfung eines Video- oder eines Audiopegels bezeichnen. Dabei sind 0 dB kein Unterschied, 6 dB das Doppelte, -6 dB die Hälfte, 20 dB das 10-fache, 40 dB das 100-fache, 60 dB das 1.000-fache und 90 dB das 32.000-fache. In der Tontechnik sind verschiedene Pegelangaben wie der relative Pegel, der absolute Pegel und der relative Funkhausnormpegel gebräuchlich. In der Kameratechnik entspricht eine Verstärkung von 6 dB einer Blendenstufe.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2017. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 22.01.2017

zurück zur Liste