Online-Lexikon

Panoramaschwenk

Langsamer horizontaler Übersichtsschwenk. Die mögliche Schwenkgeschwindigkeit ist abhängig von der Entfernung des Objekts und von der Brennweite des Objektivs. Wird zu schnell geschwenkt, entsteht ein Bildruckeln.

Die Produktionsnormen p/25 und die Aufzeichnung auf Film haben gegenüber den Produktionsnormen i/25 und p/50 den Nachteil der halben Bewegtbildauflösung und ermöglichen daher nur die halbe Schwenkgeschwindigkeit.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2021. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 22.08.2020

zurück zur Liste