Online-Lexikon

AWG

American Wire Gauge. US-amerikanische Definition des Querschnitts einer Ader innerhalb eines Kabels.

Ein Koaxialkabel, bei dem die Ader einen Durchmesser von 0,644 mm aufweist, entspricht beispielsweise AWG 22. Für Netzwerke, die auch PoE nutzen, sollte AWG 23 mit einem Durchmesser von 0,258 mm verwendet werden, damit die gewünschte Kabellänge von 100 Meter erzielt werden kann.

Eine einfache Umrechnung gibt es leider nicht. Je größer der Durchmesser, desto kleiner ist der AWG-Wert.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2021. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 26.05.2021

zurück zur Liste