Online-Lexikon

Crosskonverter

crossconverter

Gerät zur Crosskonvertierung von Videomaterial zwischen den verschiedenen HD-Auflösungen. In der Regel handelt es sich um ein eigenständiges, oft sehr teures Gerät, das auch bei Material mit stark bewegten Inhalten ein brauchbares Ergebnis erzielen kann. Vor allem wenn auch gleichzeitig ein Deinterlacing stattfindet. Vgl. Upkonverter und Downkonverter.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2021. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 06.04.2021

zurück zur Liste