Online-Lexikon

Magnetband

magnetic tape

Eine mit Magnetpartikeln beschichtete Kunststofffolie aus Polyester oder Polyvinylchlorid. Eine Rückseitenbeschichtung dient besseren mechanischen Wickeleigenschaften. Daten-, Video- und Audiospuren entstehen grundsätzlich erst bei der Aufzeichnung. Vgl. Tonband, MAZ-Band, Chromdioxid-Band, Oxidband und Reineisenband.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2022. For personal use only. Any further use is prohibited. Change on 20.12.2012

back to list