Online-Lexikon

Bildkennung

picture identification

Identifikation bzw. Zuordnung eines Videosignals meist durch eine Schrifteinblendung in einem Testsignal. Die Bildkennung kann auch unsichtbar, bei analogen Videosignalen in der vertikalen Austastlücke oder bei digitalen Videosignalen in den Auxiliary Daten enthalten sein. Vgl. Tonkennung.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2023. For personal use only. Any further use is prohibited. Change on 14.08.2008

back to list