Online-Lexikon

Halbbildwechselfrequenz

field frequency, field rate

Beschreibt die Anzahl der Halbbilder und damit die Anzahl der Bewegungsphasen pro Sekunde derjenigen Videonormen, die mit Interlaced Scanning arbeiten.

Die Halbbildwechselfrequenz der Videonorm 1080i/25 beträgt 50 Hz, da jedes Vollbild zwei Halbbilder mit jeweils einer Bewegungsphase trägt.

Ggs. Vollbildwechselfrequenz.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2022. For personal use only. Any further use is prohibited. Change on 25.06.2018

back to list