Anmelden

Maskenbild

Kurzbeschreibung:

Der zweitägige Workshop richtet sich an Maskenbilder/innen, die statt auf Mythen und Sagen über das Schminken für UHD und HD zu vertrauen, die tatsächlichen Zusammenhänge zwischen Videobildern, der Beleuchtung und verschiedener Materialien erfahren wollen.

  • Trainer

    Isabelle Voinier

  • Teilnehmer

    Maskenbildner/innen, Maximal 10 Personen.

  • Termine

    Als Inhouse-Seminar buchbar.

  • Kosten

Der zweitägige Workshop richtet sich an Maskenbilder/innen, die statt auf Mythen und Sagen über das Schminken für UHD und HD zu vertrauen, die tatsächlichen und konkreten Zusammenhänge zwischen hochauflösenden Videobildern, dem Einfluss der Beleuchtung und der Verwendung verschiedener Materialien und Techniken erfahren wollen. 

UHD - schärfer als die Realität?

Wir  unterscheiden in seiner Einführung zwischen subjektiver Schärfe und der tatsächlichen Auflösung von UHD und HD gegenüber der bisherigen SD-Technologie. Dabei erläutern wir, wie an modernen Kameras ein natürlicher Schärfeindruck entsteht und unter welchen Bedingungen solche Kamerabilder professionell betrachtet werden sollten. Für szenische Produktionen werden auch Fragen beantwortet, die durch besondere Aufnahmeformate oder eine notwendige Farbkorrektur entstehen.

Neue Produkte für UHD und HD? 

Als Grundlage einer zielgerichteten Arbeit erfolgt eine Einführung in die Farben- und Volumenlehre und eine Beschreibung der grundsätzlichen Wirkung verschiedener Materialien und Schminktechniken. Dabei wird deutlich, warum bei Schminkmaterialien für UHD und HD nicht nur die Deckkraft und Pigmentierung, sondern vor allem die Transparenz entscheidend ist. Erlernen Sie Möglichkeiten, die die höhere Auflösung mit einem natürlichen Bildeindruck in Einklang bringt.

Chroma Key und Virtuelles Studio - eine Herausforderung?

In der Tat stellen farbige Hintergründe eine besondere Herausforderung dar. Erleben Sie, wie und in welchem Umfeld geschmninkt werden muss, um die Illusionswirkung auch bei Chroma Key-Tricks zu erhalten.

Steigt der Aufwand?

Die erforderliche Anpassung der Schminktechniken und die Notwendigkeit neue Texturen und Farben für die Schminkmaterialien zu verwenden, werden im Kontext der UHD-
Technologie nicht nur als Behauptung hingestellt, sondern mit nüchternen fachlichen
Erklärungen untermauert. Verstehen Sie, warum Sie sich heute nicht mehr allein auf Ihre Intuition, Ihr Farbgefühl, Ihre Erfahrung und schon gar nicht auf Ihr Auge verlassen können. Probieren Sie mit der Unterstützung der Trainer ohne Produktionsdruck aus, wie Ihre Ergebnisse im Zusammenspiel von Licht und Deko auf den Bildschirmen wirken. Profitieren Sie von Tipps und Tricks und lernen Sie durch die Analyse Ihrer und der Arbeiten der anderen Teilnehmer.

Künstler, Handwerker und Techniker des Bildes?

Es sind nicht allein nur die Schminktechniken, die das Arbeiten heute verändert haben. Viel mehr noch ist es die notwendige, vorausschauende Analyse und Kommunikation vor Ort (Kamera, Licht, Deko, Regie, Postproduktion...), die für die Entscheidung der Materialien und Techniken wichtig ist. Der Workshop vermittelt Ihnen das Hintergrundwissen zur heutigen Technik, so dass Sie die gleiche Sprache wie die Kollegen von Kamera und Licht sprechen können - denn alles, was vorher besprochen wurde, erspart Zeit und Geld.

Profilieren Sie sich künftig, in dem Sie Ihr grundlegendes technisches Hintergrundwissen und die Erfahrungen aus der Arbeit im Workshop für eine erfolgreiche Kommunikation am Set nutzen, um unter den jeweiligen Produktionsbedingungen die optimalsten Materialien und Techniken anzuwenden.

Während des Workshops können Sie die Ergebnisse Ihrer Arbeit direkt kontrollieren. Dabei werden die Bilder mit einer professionellen Kamera unter verschiedenen Licht - und Hintergrundbedingungen aufgenommen und auf entsprechenden Displays wiedergegeben. 

Bitte bringen Sie Ihren eigenen Schminkkoffer und Pinsel mit. So können Sie ganz in Ruhe Ihre Materialien auf UHD/HD-Tauglichkeit in Textur und Farbe ausprobieren.

Technik und Grundlagen

  • UHD- und HD-Formate
  • Displays
  • Betrachtungsabstand
  • Filmformate, RAW
  • Farbkorrektur
  • Farbenlehre

Kamera und Licht

  • UHD- und HD-Kameras
  • Broadcast- und digitale Filmkameras
  • Bildformate
  • Detail-Einstellung
  • Hartes und weiches Licht
  • Blue-/Greenbox
  • Tageslicht

Materialen und Werkzeuge

  • Schminke auf Silikonbasis vs. Fettbasis
  • Oil-Blotting-Sheets
  • Puder
  • Pinsel,Schwämme und Co

Schminktechniken

  • Neutralisieren
  • Korrekturfarben
  • Weichzeichnen
  • Volumen
  • Kontraste
  • Transparenz
  • Gegenpixeln
  • Aquarelltechnik

Vielen Dank

Ihre Buchung wurde uns zugestellt. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung.

Besondere Geschäftsbedingungen für Seminare und Workshop

Anmeldeformular

Dies ist eine verbindliche Anmeldung
Ich buche...
Teilnehmer/in
Zimmerreservierung
Rechnungsempfänger
wie Teilnehmerdaten
Mitteilung / Anmerkung
Bestätigen
AGB gelesen und bestätigt*

Unverbindliche Option

Wenn Sie grundsätzlich an einer Teilnahme Interesse haben, Ihre Terminlage aber noch nicht vollständig überblicken können, empfehlen wir Ihnen, Ihren Seminarplatz kostenfrei und unverbindlich zu optionieren.

Für die Reihenfolge der Warteliste bei belegten Seminaren ist der Zeitpunkt Ihrer ersten Optionierung entscheidend. Können Sie nach der Optionierung eines Platzes nicht am Seminar teilnehmen, ist eine kostenfreie Stornierung jederzeit - auch telefonisch - möglich.

Verbindlich buchen

Die endgültigen Teilnahmeunterlagen mit Angaben zum Seminarort und zu den Seminarzeiten sowie die Rechnung erhalten Sie in der Regel 4-6 Wochen vor dem Seminar. Erst nach Eingang Ihrer Zahlung ist eine Teilnahme am Seminar bzw. am Workshop möglich.

Hotelbuchung

In unseren Vertragshotels steht ein begrenztes Zimmerkontingent zu besonderen Konditionen zur Verfügung. Bitte buchen Sie rechtzeitig. Hotelbuchungen führen wir in Ihrem Auftrag und in Ihrem Namen durch. Reisen Sie nach 18.00 Uhr an, unterrichten Sie bitte das Hotel über Ihre verspätete Anreise. Bitte bezahlen Sie Ihre Zimmerrechnung direkt an das Hotel bzw. klären Sie dort vorher eine eventuelle Rechnungsübernahme durch Ihre Firma. Eventuelle Stornokosten des Hotels gehen vollständig zu Ihren Lasten.

Anmeldeformular

Dies ist eine verbindliche Anmeldung
Ich buche...
Teilnehmer/in
Zimmerreservierung
Rechnungsempfänger
wie Teilnehmerdaten
Mitteilung / Anmerkung
Bestätigen
AGB gelesen und bestätigt*