Online-Lexikon

WRB-Kamera

Konzept früherer Röhrenkameras, deren drei Kameraröhren empfindlich für schwarz/weiße, rote- und blaue Bilder sind. Da Bilddetails durch die schwarz/weiße Kameraröhre abgebildet werden, hat bei diesen Kameras eine ungenügend justierte Rasterdeckung eine geringere Auswirkung auf die Bildschärfe.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 06.01.2019

zurück zur Liste