Online-Lexikon

Windgeräusch

Tonstörung, die an Mikrofonen durch Windbewegung ausgelöst wird. Je nach Windstärke kann ein einfacher Windschutz aus Schaumstoff oder ein Korbwindschutz die Störung reduzieren oder auch ganz eliminieren. Bestimmte Mikrofontypen, wie z.B. Ansteckmikrofone, lassen sich nur schwer vor Windgeräuschen schützen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.12.2012

zurück zur Liste