Online-Lexikon

Videophon

System zur Überspielung von Beiträgen über Wege mit geringer Datenrate über ein Satellitentelefon mit ISDN-Anschluss. Wegen der eingeschränkten Übertragungsbandbreite von 128 Kilobits pro Sekunde ist die Bildqualität stark eingeschränkt. Das Verfahren wird z.B. für Überspielungen aus fernen Ländern eingesetzt, aus denen eine Übertragung per SNG nicht möglich ist. Alternativen sind ein Store and Forward-System oder die Möglichkeit eines File Transfer-Verfahrens über das Internet.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 20.06.2011

zurück zur Liste