Online-Lexikon

Videoauflösung

video resolution

Menge der Bildpunkte bezogen auf ein Bild. Je höher die Auflösung ist, um so kleinere Bilddetails können abgebildet werden und um so größer ist der erzielbare Schärfeeindruck. Gleichzeitig steigt die zu übertragende Videonetteodatenrate oder Videofrequenzbandbreite. Die Auflösung hat direkte Auswirkungen auf den Betrachtungsabstand.

Vgl. Modulationstiefe, Horizontalauflösung, Vertikalauflösung, Subjektive Schärfe und Sehschärfe.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 01.09.2016

zurück zur Liste