Anmelden

Online-Lexikon

Ultimatte

Gerät zur Kombination zweier Videobilder. Im ersten Videobild werden z.B. die blauen Bildanteile unterdrückt und zu schwarz verändert, im zweiten Videobild geschieht dieser Vorgang an den Stellen, an denen das erste Bild nicht blau ist. Beide so vorbereiteten Bilder werden dann gemischt. Gegenüber einem herkömmlichen Chroma Key erhält man eine vollständige Illusion, das Verfahren setzt aber teilweise eine noch sorgfältigere Beleuchtung voraus. Eine Ultimatte ist als separates Gerät oder bereits in einem Bildmischpult eingebaut verfügbar, ebenfalls auch als Software für nichtlineare Schnittsysteme.

ultimatte.com

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 11.09.2008

zurück zur Liste