Online-Lexikon

Treppeneffekt

staircase effect, stepping effect

Treppen- bzw. stufenförmige Absätze statt gerade verlaufenden Kanten in diagonalen Linien eines Videobildes. Dieser Effekt wird vor allem durch eine geringe vertikale Auflösung hervorgerufen und tritt verstärkt beim Interlaced Scanning auf. Abhilfe schaffen Anti-Aliasing-Systeme.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 26.06.2018

zurück zur Liste