Online-Lexikon

TGA

Targa Image File. Targa steht wiederum für Truevision Advanced Raster Graphics Array. Pixelorientiertes Grafikformat für unkomprimierte, fotoähnliche Bilder. Wird ein Foto, z.B. nach Korrekturen, wieder gespeichert, bleibt seine Qualität vollständig erhalten. Da keine Datenreduktion verwendet wird, ist der Speicherbedarf relativ groß. Maximal kann eine 32-Bit-Farbtiefe genutzt werden, die Speicherung eines Alphakanals ist möglich.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 25.12.2012

zurück zur Liste