Anmelden

Online-Lexikon

Telcom C4

Kompandersystem zur Rauschminderung bei der professionellen analogen Audioaufzeichnung auf Magnetband. Das Tonsignal wird in vier Frequenzbändern vor der Aufzeichnung komprimiert und nach der Wiedergabe expandiert. Das Verfahren ist unempfindlich gegenüber unterschiedlichen Nennpegeln bei der Aufzeichnung und Wiedergabe und erfordert keine Einpegelung. Verbessert den Störspannungsabstand um etwa 15-20 Dezibel. Das Verfahren wird z.B. beim heute nicht mehr für die Aufzeichnung verwendeten B-Format eingesetzt.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 11.09.2008

zurück zur Liste