Online-Lexikon

Subtraktive Farbmischung

Herausnahme einzelner Lichtfarben aus weißem Licht z.B. durch Filterung eines Scheinwerfers mit Hilfe einer Farbfolie oder durch Körperfarben. Subtraktive Primärfarben sind Gelb, Magenta und Cyan, die Mischung dieser drei Farben absorbiert alles weiße Licht und ergibt Schwarz. Ggs. Additive Farbmischung.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 18.08.2008

zurück zur Liste