Online-Lexikon

Sprechstelle

Teil einer Kommandoanlage, bestehend aus einer Kombination von Mikrofon und Lautsprecher sowie einem Bedienteil, über das – je nach Komplexität – entweder nur mit einigen ausgewählten oder mit allen anderen Sprechstellen der Kommandoanlage kommuniziert werden kann. Fallweise ist ein Anschluss einer Hörsprechgarnitur möglich. Vgl. Kommandodämpfung.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.12.2012

zurück zur Liste