Online-Lexikon

Spektrale Darstellung

Darstellung eines analogen Audio- oder Videosignals als Aneinanderreihung der Amplituden der verschiedenen Frequenzen der gesamten Audio- oder Videofrequenzbandbreite und nicht, wie sonst üblich, als Funktion der Amplitude über die Zeit.

Mit der spektralen Darstellung kann z.B. eine Aussage über den Frequenzgang eines Signals gemacht werden. Auch digitale Audio- und Videosignale können spektral dargestellt werden. Damit lassen sich Übertragungseigenschaften einschätzen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2020. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 18.08.2008

zurück zur Liste