Online-Lexikon

SD-Kamera

Elektronische Kamera, deren Auflösung auf die von SD beschränkt ist. Eine Verwendung von HD-Objektiven verspricht kaum eine Verbesserung der Abbildungsqualität und ist wirtschaftlich daher nicht sinnvoll. Es gibt Multiformatkameras, die sowohl Bilder mit HD- als auch mit SD-Auflösungen erzeugen können. Letzteres kann durch eine Software blockiert sein und später durch eine weitere Zahlung aktiviert werden. Ggs. HD-Kamera.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.08.2008

zurück zur Liste