Online-Lexikon

Schwarzwertabhebung

pedestal

Die Schwarzwertabhebung beschreibt im Ggs. zur Schwarzabhebung den Unterschied des technischen Schwarzwertes von den 0% eines BA-Signals. In der Videonorm 576i/25 gibt es keine Schwarzwertabhebung bzw. die Schwarzwertabhebung beträgt 0%. Das technische Schwarz liegt bei 0% des BA-Signals.

Dies verhält sich z.B. in US-Ameriak bei analogen Signalen der Fernsehnorm 480i/29,97 anders: Die Schwarzwertabhebung ist dort 7,5% bzw. 7,5 IRE. Der für das Bildsignal zur Verfügung stehende Bereich beträgt dann 100 IRE - 7,5 IRE = 92,5 IRE. Vgl. NTSC.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 16.12.2014

zurück zur Liste