Online-Lexikon

Schro

Consumer-Variante des Videocodierformats DiracPro mit dem seltsamen Namen Schro (Schrödinger), dessen Verbreitung noch nicht sehr hoch ist. Der Name geht auf den Physiker und Nobelpreisträger Erwin Schrödinger zurück.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 14.10.2013

zurück zur Liste