Online-Lexikon

Schaltband

Metallisiertes Tonband, das – an entsprechende Stellen innerhalb eines Programms eingeklebt – bei einigen Tonbandmaschinen den Bandtransport stoppt, wenn dieses Schaltband einen Kontakt berührt. Vgl. Gelbband.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.08.2008

zurück zur Liste