Online-Lexikon

Router

1.) Ein Router stellt die Verbindung zwischen Teilnehmern eines Netzwerks her, die sich in verschiedenen LANs befinden, also eine Kommunikation über ein WAN benötigen. Dazu leitet der Router zwar Nachrichten an Teilnehmer außerhalb des LANs weiter, externe Anfragen werden jedoch erst dann durchgelassen, wenn vorher eine Anfrage nach außen stattgefunden hat. In der Praxis stellt ein Router auch eine Verbindung zum Internet her. Vgl. Switch.

2.) Kreuzschiene.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 11.09.2018

zurück zur Liste