Anmelden

Online-Lexikon

Retroarchivierung

retro-archiving

Archivierung von Material, das bereits früher archiviert wurde. In den meisten Fällen wird das auf MAZ-Bändern vorliegende Material um weitere Metadaten ergänzt, auf Archivserver überspielt und an Archivroboter übergeben, die die Programme auf Datenkassetten, wie beispielsweise LTO-Bänder aufzeichnen und ablegen.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 28.01.2014

zurück zur Liste