Online-Lexikon

Phosphor

Chemisches Element. Die in Bildröhren und Plasma-Displays verwendeten Phosphore wandeln die Energie der auftreffenden Elektronenstrahlen in sichtbares Licht um. Bei Schwarz/Weiß-Geräten ist diese Leuchtschicht homogen, eine Farbbildröhre besitzt einzelne Phosphor-Punkte. Die Phosphore haben dort eine der Schattenmaske des Monitors entsprechende Form und leuchten in den Farben Rot, Grün und Blau auf. Vgl. EBU-Phosphore.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 01.12.2018

zurück zur Liste