Online-Lexikon

Phantomschallquelle

Bei der Wiedergabe scheinbar zwischen zwei Lautsprechern entstehende Schallquelle. Voraussetzung bei der Wiedergabe ist die Phasengleichheit der Lautsprechersysteme.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 10.09.2008

zurück zur Liste