Online-Lexikon

Paritätsbit

parity bit

Einfaches Verfahren zur Fehlererkennung bei der Datenübertragung. Dabei wird einer bestimmten Menge von Bits mit dem Paritätsbit die Information mitgegeben, ob die Anzahl der Bits mit einer „1“ gerade oder ungerade ist. Das Verfahren ist nicht sehr effektiv.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 09.07.2016

zurück zur Liste