Online-Lexikon

Parafocal

parafocal

Eigenschaft von Zoomobjektive für Fotoapparate, die eingestellte Entfernung bei verschiedenen Brennweiten nicht gleich halten zu können. Spielt in der Fotografie wegen des dort verwendeten automatische Schärfeeinstellung keine Rolle. Bei Videoaufnahmen kann damit aber nicht während der Aufnahme gezoomt werden.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 26.01.2018

zurück zur Liste