Online-Lexikon

Optikblock

Baugruppe einer elektronischen Kamera bestehend aus dem Prisma und den darauf verklebten drei CCD- oder CMOS-Sensoren zusammen mit allen Anschlusskabeln, die zu der weiteren Signalverarbeitung führen. Vgl. Rasterdeckung.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 21.12.2012

zurück zur Liste