Online-Lexikon

Offset-Antenne

offset antenna

Im Gegensatz zur rotationssymmetrischen Form einer Parabolantenne benutzt die Offset-Antenne nur einen Abschnitt der Parabel. Die Strahlen werden nicht im Mittelpunkt, sondern in einem weiter nach unten versetzten Brennpunkt gebündelt. Damit führen der Empfänger bzw. der Sender sowie die Haltekonstruktion auch bei kleinen Antennendurchmessern zu einer geringeren Abschattung als bei einer herkömmlichen Parabolantenne. Dadurch wird auch der Winkel der Antenne wesentlich steiler, so dass sich Störungen durch abgelagerten Schnee und Regen reduzieren.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2018. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 10.02.2018

zurück zur Liste