Online-Lexikon

Offener Kopfhörer

Kopfhörer, der auf den Ohren aufliegt, diese aber gegenüber einem geschlossenen Kopfhörer nicht umschließt. So können zwar störende Außengeräusche an das Ohr dringen, jedoch sind Umgebungsgeräusche noch hörbar. Je nach Anwendung kann dies Vor- und Nachteile haben. Das Hören mit offenen Systemen entspricht eher dem natürlichen Hörverhalten. Offene Kopfhörer bieten wegen ihres geringen Gewichts und des geringeren Anpressdrucks einen höheren Tragekomfort gegenüber geschlossenen Kopfhörern. Vgl. Halboffener und geschlossener Kopfhörer.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 03.07.2013

zurück zur Liste