Online-Lexikon

Objektivfehler

Fehler und Qualitätsmaßstab von Objektiven wie Unschärfen, Farbveränderungen oder Bildverzerrungen. Vgl. Astigmatismus, Bildfeldwölbung, Chromatische Aberration, Farbsäume, Ghosting, Koma, Sphärische Aberration, Ramping, Randunschärfe, Reflexionen und Verzeichnung.

©BET-Fachwörterbuch 1992-2019. Nur für den persönlichen Gebrauch. Jede weitere Verwertung ist untersagt. Geändert am 16.09.2015

zurück zur Liste